Skyline

Phoenix Pen

Ziel des Projekts

PHOENIX PEN (Photonics and Optoelectronics Network Poland, Espania und die Niederlande) ist ein Forschungs- und Entwicklungsnetzwerk zwischen Berliner Akteuren aus Wissenschaft und Industrie und Partnerorganisationen der Schwerpunktländer und soll möglichst bis zu binationalen Kooperationsprojekten weiterentwickelt werden.

Kurzbeschreibung

Das Projekt soll die Internationalisierung in die drei für die Phonetik und Mikroelektronik wichtigen Länder Polen, Niederlande und Spanien für die in diesem Bereich vor allem KMU-geprägte Photonik unterstützen und begleiten.

EN: The project is intended to support the internationalization in the three countries Poland, the Netherlands and Spain which are important for photonics and for the microelectronics.

Beteiligte

Partner ist der Optec-Berlin-Brandenburg (OpTecBB) e.V. In den jeweiligen Zielregionen wird mit dem PPTF (Polen), PhotonDelta, PhotonicsNL und OpticsNL (Niederlande) und secpho (Spanien) zusammengearbeitet. 

Projektlaufzeit

01.09.2023 bis 31.08.2024 

Kontakt und Website

Optec-Berlin-Brandenburg (OpTecBB) e.V.

Dr. Adrian Mahlkow 

E-Mail:mahlkow@optecbb.de

Webseite: https://optecbb.de/projekte/phoenix-pen/

14.07.2024 -