Skyline

Digitaler Wandel im Bausektor: Nächster Halt im Nachbarland Polen

Digitalisierung und technologischer Wandel ist heutzutage in allen Wirtschafts- und Lebensbereichen spürbar. Technologien, Systeme und Verfahren, zunehmende branchenübergreifende Vernetzung sowie die verstärkte Globalisierung erfordern Veränderungen in den betrieblichen Arbeitsprozessen. Damit gehen auch neue Kompetenzanforderungen an die Fachkräfte von morgen einher.

Diesem Bedarf folgend setzt die BGZ Berliner Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit mbH mit dem Projekt „VED Mobil“ ihre Mobilitätsprojekte zum internationalen Austausch für Fachleute und Berufsbildungsverantwortliche aus Berliner und Brandenburger Bildungseinrichtungen und Unternehmen fort. Das Austauschprogramm wird von der Europäischen Kommission im Rahmen des Programms Erasmus+ gefördert.

Der aktuelle Auslandsaufenthalt vom 22. bis zum 25. August 2021 führt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach Posen, in die Hauptstadt der Wojewodschaft Großpolen.

Themenschwerpunkte sind diesmal die aktuellen Entwicklungen im Bausektor und der Umgang mit technologischen Innovationen in der Aus- und Weiterbildung. Auf dem Programm des viertägigen Erfahrungsaustausches stehen Seminare und Workshops zu Digitalisierung, zu Technologieentwicklungen auf der Baustelle 4.0, zum energieeffizienten und umweltgerechten Bauen.

Hier führen die Fachexpertinnen und -experten der Technischen Universität Posen (PUT) und des Berufsbildungszentrums für Bautechnik Nr. 1 (ZSB1) Regie.

Weiterhin haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Berlin und Brandenburg Gelegenheit, Berufsbildungseinrichtungen und Betriebe in Posen zu besuchen, Good Practice und innovative Lösungen für die Aus- und Weiterbildung kennenzulernen und sich mit den polnischen Kolleginnen und Kollegen dazu auszutauschen.

Der Austausch ist ein weiteres Glied in der Kette erfolgreicher internationaler Berufsbildungsprojekte der BGZ im Bereich Bau mit dem Good-Practice-Projekt "Fit4BIM" (www.fit4bim.eu) und den aktuell laufenden Nachfolgeprojekten "DigiCon" (www.digicon-project.eu) und "CoConstruct" (www.coconstruct.eu).

Frühere Veranstaltungen in 2021

Krzyżowa-Music live in Kreisau und Niederschlesien – ein musikalischer Treffpunkt über Grenzen und Generationen hinweg

Musik hat schon immer Menschen und Kulturen verbunden. Eindrucksvoll zu hören ist das demnächst wieder bei Krzyżowa-Music. Vom 21. August bis 5. September 2021 finden im Rahmen des 7....

Ein Strand – zwei Länder: Europapromenade zwischen Bansin und Swinemünde feiert Jubiläum

10 Jahre Europapromenade auf Usedom! Europas längste Strandpromenade feiert am 19. August ihr Jubiläum. Vom polnischen Swinemünde führt sie über Ahlbeck und Heringsdorf bis nach Bansin. Damit...

Hackathon der Oder-Partnerschaft 2021

Kreative und interessierte Menschen aus den unterschiedlichsten Bereichen kommen vom 17. bis zum 18. Juli 2021 zum Hackathon der Oder-Partnerschaft zusammen. Während des Hackathons werden 8 Teams,...

Einladung zum 95. Deutsch-Polnischen Unternehmerforum „Wirtschaftliche Strategien in der Euroregion POMERANIA“ online am 10.06.2021

Wie lässt sich die Wirtschaft in der Euroregion POMERANIA zukünftig erfolgreich gestalten? Mit welcher Strategie bringe ich meine Kommune, Gebietskörperschaft oder mein Unternehmen langfristig auf...

Digitaler Wirtschaftskreis Metropolregion Stettin am 8. Juni 2021: "Neuste Entwicklungen in Pasewalk"

Digitaler Wirtschaftskreis Metropolregion Stettin am 8. Juni 2021: "Neuste Entwicklungen in Pasewalk"In und um Pasewalk tut sich einiges, was wir gern mit Ihnen teilen würden. Die Stadt mit ihrengut...

Deutsch-Polnische ONLINE-Konferenz: EduFilharmonie – Neue Herausforderungen in der Musiktherapie

8. Juni 2021, 10 UhrDie Förderung des positiven Einflusses der Kunst auf die Lebensqualität ist eines der Hauptziele der Arbeit von Kultureinrichtungen. Eine besondere Bedeutung erlangte sie nach...

Deutsch-Polnisches Online-Seminar: “Grenzüberschreitendes Social Media Marketing “, 26.05.2021

Wir laden Sie herzlich zur Teilnahme am dritten Workshop der Serie “Ein starker Firmenauftritt – deutsch, polnisch, online, erfolgreich!“ ein.Im dritten Online-Seminar geht es um...

Jetzt noch bis zum 6. September einreichen: INTERREG V A Podcast-Wettbewerb

Als leidenschaftliche*r Podcast-Hörer*in einmal selbst eine Reportage produzieren? Zum Beispiel über das Leben in der deutsch-polnischen Grenzregion? Wer darüber schon länger nachdenkt oder die...

Online-Debatte: Das Bild der Krise

Wie schrieben die deutsche und die polnische Presse über das jeweilige Nachbarland im ersten Halbjahr 2020? 28. April, 14:00 Uhr Online-Debatte In Zeiten von Social Media, Populismus und...

Wirtschaftskreis Metropolregion Stettin digital am 23. März 2021: „Wirtschaftskreis intern“

Nach dem digitalen Neustart im Februar werden Veranstaltungen des Wirtschaftskreises nun wieder regelmäßig stattfinden. Pandemiebedingt konnte der „Wirtschaftskreis intern“, bei dem Ihre...

Digitale Konferenz „Polnisch als Herkunftssprache“ | 19.03.2021

  Polnisch als Herkunftssprache in Deutschland: Europäische PerspektivenArbeitstagung online, Konferenzplattform: ZoomVeranstalter: Kompetenz- und Koordinationszentrum Polnisch (KoKoPol) in...

Konferenz „Grenzübergreifende Daseinsvorsorge in unsicheren Zeiten. Was können Wissenschaft und Praxis voneinander lernen?“

Die Online-Konferenz „Grenzübergreifende Daseinsvorsorge in unsicheren Zeiten. Was können Wissenschaft und Praxis voneinander lernen?“, die am 17.3.2021 virtuell über Zoom durchgeführt wird,...

1. Zittauer Kunststoff- und Leichtbautagung (online)

Die 1. Zittauer Kunststoff- und Leichtbautagung bringt Unternehmen der Region, die sich für innovations- und kooperationsfördernde, grenzüberschreitende Kontakte in Polen und Tschechien...

Polnisch-Intensivkurs Niveau A2/B1 – Konstanz und Dynamik von Kommunikationsstandards

Sprache ist konstant und dynamisch zugleich. Über Jahrzehnte gelten gleiche Kommunikationsmuster, gleichzeitig spiegeln sich gesellschaftliche und politische Entwicklungen in neuen Wortschöpfungen...

30.11.2021 -