Skyline

950 Jahre Zukunft Görlitz Zgorzelec - gemeinsame Geschichte der Doppelstadt

Doppelstädte sind im deutsch-polnischen Grenzgebiet nicht ungewöhnlich. Diese bildeten historisch eine städtische Einheit, entwickelten sich nach 1945 aber getrennt auf beiden Seiten der deutsch-polnischen Grenze. Eine solche Doppelstadt bilden Görlitz und Zgorzelec. Anlässlich von 950 Jahren gemeinsamer Geschichte lädt das Kulturhistorische Museum Görlitz noch bis zum 2. Januar 2022 zu einer Ausstellung ein, die die gemeinsame Geschichte der beiden Städte zeigt.

Immer wieder standen die Menschen in Görlitz und Zgorzelec im Laufe der 950-jährigen Geschichte vor großen Herausforderungen – sie mussten mitunter Katastrophen, Schicksalsschläge oder Ängste vor Veränderungen überwinden. Manchmal eröffneten sich neue Perspektiven, oft mussten weitreichende Entscheidungen getroffen werden.

Was sich wie ein roter Faden durch die Geschichte zu ziehen scheint, hat den Zeitgenoss*innen Mut, Zuversicht und den Willen zur Gestaltung abgerungen.

In der neuen Sonderausstellung im Kaisertrutz präsentieren die Görlitzer Sammlungen beispielhaft Höhen und Tiefen der Stadtgeschichte – von der Ersterwähnung 1071 bis zur unmittelbaren Gegenwart. Darüber hinaus eröffnen sie einen Blick in die Zukunft.

Eintritt
Museum Kaisertrutz + Sonderausstellung: 8,00 Euro/ ermäßigt 6,00 Euro
nur Sonderausstellung: 5,00 Euro/ ermäßigt 4,00 Euro
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt.

Weitere Infos zu Veranstaltungen der Sonderausstellung finden Sie hier.

Termin: 19. Juni 2021 – 2. Januar 2022
Ort
: Kulturhistorisches Museum Görlitz, Kaisertrutz, Görlitz


Frühere Veranstaltungen in 2021

Einladung zum 95. Deutsch-Polnischen Unternehmerforum „Wirtschaftliche Strategien in der Euroregion POMERANIA“ online am 10.06.2021

Wie lässt sich die Wirtschaft in der Euroregion POMERANIA zukünftig erfolgreich gestalten? Mit welcher Strategie bringe ich meine Kommune, Gebietskörperschaft oder mein Unternehmen langfristig auf...

Digitaler Wirtschaftskreis Metropolregion Stettin am 8. Juni 2021: "Neuste Entwicklungen in Pasewalk"

Digitaler Wirtschaftskreis Metropolregion Stettin am 8. Juni 2021: "Neuste Entwicklungen in Pasewalk"In und um Pasewalk tut sich einiges, was wir gern mit Ihnen teilen würden. Die Stadt mit ihrengut...

Deutsch-Polnische ONLINE-Konferenz: EduFilharmonie – Neue Herausforderungen in der Musiktherapie

8. Juni 2021, 10 UhrDie Förderung des positiven Einflusses der Kunst auf die Lebensqualität ist eines der Hauptziele der Arbeit von Kultureinrichtungen. Eine besondere Bedeutung erlangte sie nach...

Deutsch-Polnisches Online-Seminar: “Grenzüberschreitendes Social Media Marketing “, 26.05.2021

Wir laden Sie herzlich zur Teilnahme am dritten Workshop der Serie “Ein starker Firmenauftritt – deutsch, polnisch, online, erfolgreich!“ ein.Im dritten Online-Seminar geht es um...

Jetzt noch bis zum 6. September einreichen: INTERREG V A Podcast-Wettbewerb

Als leidenschaftliche*r Podcast-Hörer*in einmal selbst eine Reportage produzieren? Zum Beispiel über das Leben in der deutsch-polnischen Grenzregion? Wer darüber schon länger nachdenkt oder die...

Online-Debatte: Das Bild der Krise

Wie schrieben die deutsche und die polnische Presse über das jeweilige Nachbarland im ersten Halbjahr 2020? 28. April, 14:00 Uhr Online-Debatte In Zeiten von Social Media, Populismus und...

Wirtschaftskreis Metropolregion Stettin digital am 23. März 2021: „Wirtschaftskreis intern“

Nach dem digitalen Neustart im Februar werden Veranstaltungen des Wirtschaftskreises nun wieder regelmäßig stattfinden. Pandemiebedingt konnte der „Wirtschaftskreis intern“, bei dem Ihre...

Digitale Konferenz „Polnisch als Herkunftssprache“ | 19.03.2021

  Polnisch als Herkunftssprache in Deutschland: Europäische PerspektivenArbeitstagung online, Konferenzplattform: ZoomVeranstalter: Kompetenz- und Koordinationszentrum Polnisch (KoKoPol) in...

Konferenz „Grenzübergreifende Daseinsvorsorge in unsicheren Zeiten. Was können Wissenschaft und Praxis voneinander lernen?“

Die Online-Konferenz „Grenzübergreifende Daseinsvorsorge in unsicheren Zeiten. Was können Wissenschaft und Praxis voneinander lernen?“, die am 17.3.2021 virtuell über Zoom durchgeführt wird,...

1. Zittauer Kunststoff- und Leichtbautagung (online)

Die 1. Zittauer Kunststoff- und Leichtbautagung bringt Unternehmen der Region, die sich für innovations- und kooperationsfördernde, grenzüberschreitende Kontakte in Polen und Tschechien...

Polnisch-Intensivkurs Niveau A2/B1 – Konstanz und Dynamik von Kommunikationsstandards

Sprache ist konstant und dynamisch zugleich. Über Jahrzehnte gelten gleiche Kommunikationsmuster, gleichzeitig spiegeln sich gesellschaftliche und politische Entwicklungen in neuen Wortschöpfungen...

28.06.2022 -